Mediation – Coaching – Innovation

Mediation – Coaching – Innovation

»Man kann die Welt oder sich selbst ändern. Das Zweite ist schwieriger.«
Mark Twain

Hi, ich bin Stefanie

Aufgewachsen bin ich nahe dem Bodensee. Nach dem Abitur entschied ich mich für eine Ausbildung zur Bankkauffrau. Hier kam ich zum ersten Mal mit dem Thema (Fusion und) Transformation in Berührung. Spannend für mich: Oberflächlich passten sich Prozesse und Strukturen an die veränderte Organisation an, aber darunter brodelten die Hierarchien und die Haltung der Mitarbeiter. Und natürlich einige Konflikte.

Seitdem faszinieren mich die Themen Veränderung und Transformation. In den vergangenen Jahren durfte ich viele Veränderungsprojekte in unterschiedlichen Kontexten begleiten. Zuletzt war ich als Change Expert einer internationalen Unternehmensberatung in verschiedenen IT Transformations-Projekten in multinationalen Konzernen tätig.

Seit 2019 bin ich Teil von mymuesli, das sich auf den Weg zu einer ‚Petrolen‘ Organisation (nach F. Laloux) gemacht hat und das ich bei der Transformation hin zu mehr Selbstorganisation und Eigenverantwortung unterstütze.

Was mich am meisten begeistert

Die Interaktion zwischen Menschen und das Erkennen individueller Ziele!
Für mich gibt es nichts Spannenderes, als komplexe Zusammenhänge zu analysieren, um anschließend gemeinsam gute erste Schritte zu identifizieren und die Komplexität zu reduzieren.

Mit wem ich arbeite

Organisationen und Teams

  • Organisationsentwicklung und -beratung
  • Entwicklung zu (mehr) Eigenverantwortung
  • Arbeiten in Veränderung
  • Arbeit in Konfliktsituationen

Private Klienten

  • Berufliche Herausforderungen
  • Wiederkehrende Konfliktsituationen
  • Balance zwischen Arbeit und Privatleben
  • Entwicklungsziele (z.B. nächster Karriereschritt, besserer Umgang mit Stress)
  • Kompetenzentwicklung

Konfliktparteien im Privaten & Business

Durch empathische Mediation unterstütze dabei, im Konflikt die Kräfte nicht gegeneinander, sondern gemeinsam für eine tragfähige Lösung zu nutzen. Dabei wird den Bedürfnissen der beteiligten Seiten Rechnung getragen.

Ich glaube fest daran, dass in jedem von uns die Lösungen unserer eigenen Herausforderungen liegen. Deshalb möchte ich dich dabei unterstützen, die beste Version von dir selbst zu werden.

Mediation

Streit vermeiden – eine lobenswerte Strategie im Leben. Allerdings gehören Konflikte in unserem Leben einfach dazu und lassen sich manchmal nicht vermeiden.

Mediation stellt eine Möglichkeit dar, diese Konflikte auf eine konstruktive Art gemeinsam zu lösen:
Mediation ist ein vertrauliches und strukturiertes Verfahren, bei dem die Konfliktparteien mithilfe eines oder mehrerer Mediator*innen freiwillig eine einvernehmliche Lösung zur Beilegung ihres Konfliktes anstreben.“ (§1Abs. 1 mediationsG).

Als Mediatorin sind für mich die ethischen Grundsätze des Bundesverbandes Mediation verbindlich.

Coaching

Professionelles Coaching konzentriert sich ausschließlich auf die Entwicklung individueller Lösungskompetenz der Kund*Innen. 

Das bedeutet: Du bestimmt das Ziel deines Coachings. Ich als Coach verantwortet den Prozess & unterstütze dich dabei, neue Erkenntnisse zu gewinnen und Handlungsalternativen zu entwickeln.

In meiner Coaching-Tätigkeit orientiere ich mich an der Ethik des DVCT.

Innovation

Innovation ist mehr als nur eine kreative Idee. Es ist mehr eine Haltung: Einfach ausprobieren, schauen, was gut läuft, Fehler mit einkalkulieren, Iterations-Schleifen drehen, Feedback erfragen…

Aber gerade das macht Innovation zu einer Herausforderung. Finde heraus, welche Rituale und Routinen sich in deinen täglichen Ablauf einbetten lassen, um tolle Ideen zu generieren und deiner Kreativität freien Raum zu lassen.

„Große Dinge entstehen durch eine Reihe kleiner Dinge die zusammenkommen.“
Vincent van Gogh

Die Basis meiner Tätigkeit bilden verschiedene Aus- und Weiterbildungen. Einige möchte ich hier auflisten:

Systemisches Coaching und Beratung in Organisationen, isb Wiesloch: https://www.isb-w.eu/de/
Mediation & Mediative Kommunikation, Europäischer Hochschulverbund: https://www.ehv-fernstudium.de/
Scrum Master, Agile.Coach: https://agile.coach/de/
Gewaltfreie Kommunikation nach M. Rosenberg, Akademie Blickwinkel München: https://www.akademie-blickwinkel.de/
Design Thinking Practitioner, LUMA Institute: https://www.luma-institute.com/
Train the Trainer, Trainerausbildung, IHK Mainfranken: https://www.wuerzburg.ihk.de/
Improv, Roland Trescher München: https://roland-trescher.de/
International Cultural and Business Studies, M.A., Universität Passau: https://www.uni-passau.de/

Du hast offene Fragen?

Ruf gerne an und wir finden gemeinsam heraus, was du genau suchst und ob eine Zusammenarbeit Sinn macht. Ich freue mich auf unser Gespräch!

Wenn meine Zeit knapp wird oder ein Projekt meine eigenen Ressourcen übersteigt, arbeite ich am liebsten mit diesen Menschen zusammen:

Heike Ehmann, Coaching und Mediation: https://www.heikeehmann.de
Christoph Seipp, Unternehmer, Coach & Berater: https://dieidee.de
Kia Böck, kein blabla: https://www.kiaboeck-training.de
Tinka Kleffner, Fokus Stimme: https://www.fokusstimme.de
Uli Geissel, Wirtschaftspsychologe: https://miteinander-reden.net/ueber-uns/ulrich-geissel/

Referenzen

„Danke für deine Klarheit, die mir geholfen hat, meine Gedanken zu strukturieren.“

— Isabel, 24

„Frau Zepf ist eine einfühlsame Mediatorin, die eine positive Atmosphäre schafft & dabei unterstützt, Konflikte aufzubrechen.“

— Ana, 35

Kontakt

info [at] stefaniezepf [dot] com
+49 (0) 176 307 299 31

Löwenmühlstraße
94034 Passau

%d Bloggern gefällt das: